f logo t logo Repair Café Rostock

 

Aktuelles

 

Kapitän Norbert Rathge
zeigt Impressionen
aus 62 Jahren
weltweiter Seefahrt
auf Handelschiffen,
Yachten,
Tiefwasserseglern
und Traditionsschiffen
von 1954 - 2016

 


 

"Freude mit Farbe in Meck-Pomm"
von Prof. Peter Rommel

 

Impressionen aus über 62 Jahren weltweiter Seefahrt auf Handelschiffen, Yachten, Tiefwasserseglern und Traditionsschiffen von 1954 - 2016

Impressionen aus über 62 Jahren weltweiter Seefahrt auf Handelschiffen, Yachten, Tiefwasserseglern und Traditionsschiffen von 1954 - 2016

Als gebürtiger Rostocker, geboren im Jahre 1938, hat sich Norbert Rathge seinen Lebenstraum, mit bereits 16 Jahren, als Seefahrer über die Meere zu segeln, erfüllt.

Auf dem Lande aufgewachsen, mit anschließender Schiffbaulehre in Warnemünde, kristallisierte sich dadurch schon sein Interesse von einem eigenen Segelboot umso mehr heraus. In jungen Jahren schlug sein Herz für die Segelschifffahrt und er baute schon einige Schiffe (Jollenkreuzer, Yacht, Fischkutter) zum Segler um.

Mit seiner erfahrenen Seglerlaufbahn musste Norbert Rathge aber auch einige Gefahren der See meistern.

62 Jahre sind bis heute vergangen und nun führt der erfahrene Kapitän Großsegler mit Trainees global über die Meere.

Die Leidenschaft zur Fotografie war dem maritimen Weltenbummler auch stets ein treuer Begleiter. Aus diesem Anlass können Sie die Ausstellung "Impressionen aus über 62 Jahren weltweiter Seefahrt auf Handelschiffen, Yachten, Tiefwasserseglern und Traditionsschiffen von 1954 - 2016", bei uns in der Societät Rostock maritim e.V. (ehemaligen Schifffahrtmuseum in der August-Bebel-Straße 1), dienstags bis sonntags von
10:00 – 18:00 Uhr bewundern.

Hier erwartet sie eine umfangreich und gleichzeitig faszinierende Bildergalerie der Seefahrt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 
Layout by: kHandloik · design