f logo t logo Repair Café Rostock

 

Aktuelles

 

Kapitän Norbert Rathge
zeigt Impressionen
aus 62 Jahren
weltweiter Seefahrt
auf Handelschiffen,
Yachten,
Tiefwasserseglern
und Traditionsschiffen
von 1954 - 2016

 


 

"Freude mit Farbe in Meck-Pomm"
von Prof. Peter Rommel

 

Das Leben des Martin Luther

Martin Luther

Am 31. Oktober 1517 schlug Martin Luther seine berühmten 95 Thesen gegen den Ablasshandel an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg und veränderte damit nicht nur die Welt der Kirche.
Was als Reformation der katholischen Kirche begann, entwickelte sich schnell in eine Reformation auf allen Gebieten des Lebens, wie der Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, etc. Des Weiteren prägte Martin Luther durch seine Bibelübersetzung nachhaltig die Einheit der deutschen Sprache. Viele seiner eigenen Wortschöpfungen (wie: „ein Buch mit sieben Siegeln“ oder „ein Herz und eine Seele“) benutzen wir noch heute.
Anlässlich des 500sten Reformationsjubiläums zeigt Ihnen ab dem 01.05.2017 die Societät Rostock maritim e. V. in Zusammenarbeit mit dem Historischen Auge Ralf Feltz in den Räumen des ehemaligen Schifffahrtsmuseums Rostock (August-Bebel-Str. 1) dienstags bis sonntags von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr das Leben des Martin Luther. Desweiteren freuen wir uns, Ihnen das Bild "Die Lutherin" von dem Künstler Ralf Hasse im Zusammenhang mit dieser Ausstellung zeigen zu können.

Entdecken Sie den Reformator eigenständig oder mit Hilfe unserer Führungen auf eine neue Weise.

 
Layout by: kHandloik · design