Das Repaircafe bleibt bis auf weiteres geschlossen! Wir informieren Sie bei  Änderungen umgehend!

Repair Café Rostockf logo  logo head

Aktuelles

Was machen die Mitarbeiter im Museum eigentlich während der CORONA Pandemie?
Hier erfahren sie mehr...
_____________________________

Rostocker mit Herz
für Maritimes:

Jochen Pfeiffer im Porträt
(Video, Quelle: MV1)
                            

Die Entwicklung der Luftfahrt in Rostock:
die Geschichte der Heinkel- und Arado-Werke

Hier weitere Infos...


 Traditionskabinett Fischkombinat Rostock 1952 - 1990 Rostocker Hochseefischerei

Hier weitere Infos...

EinsichtStasiAktenDie Außenstelle Rostock des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen (BStU) bietet in der Societät Rostock maritim monatlich einen Informationstag zum Thema Stasi-Unterlagen an.

In der Zeit von 13.00 – 17.00Uhr beantworten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rostocker Stasi-Unterlagen-Archivs unter anderem Fragen zu den Themen:

  • - Antragstellung (auch Wiederholungsanträge)
  • - Einsichtnahme in die Stasi-Akten
  • - Herausgabe von Kopien
  • - Entschlüsselung der Decknamen von inoffiziellen Mitarbeitern (IM)
  • - Anonymisierung  (Schwärzung)
  • - Antragstellung als nahe Angehörige von Verstorbenen
  • - Bildungsangebote
  • - Anträge für Forschung und Medien

Es können Anträge auf persönliche Einsicht in die Stasi-Unterlagen direkt vor Ort gestellt werden. Bitte bringen Sie für die Identitätsbestätigung ein gültiges Personaldokument mit.

Veranstalter:  BStU - Außenstelle Rostock

 
Layout by: kHandloik · design